Seite 1
1. DJI-Census generiert aus Ihren Angaben einen Fragebogen. Der Fragebogen kann dann als PDF oder HTML gespeichert werden, oder direkt im Internet ausgefüllt werden.
  • Hier werden Frageformulierungen mit DJI-Census gezeigt
  • Filterführungen durch den Fragebogen werden erläutert
  • Es werden allgemeine Grundsätze und Limitierungen genannt.

Dies ist eine Single-Choice Frage: Sie können nur einen Punkt anklicken.

Was wollen Sie zuerst sehen?

Wählen Sie eine Anwort aus.

 - - - > FILTER: Bitte machen Sie auf Seite 2 weiter
 - - - > FILTER: Bitte machen Sie auf Seite 9 weiter
 - - - > FILTER: Bitte machen Sie auf Seite 11 weiter

Seite 2
2. Sie können ab Seite 2 auch den personalisierten Link zum Aufruf des Fragebogens anzeigen:
0?"&INTPWD=".$antwort['INTPWD']:"")?>'>census.dji.de/question.php?studie=<?=$studie?>&respid=<?=$respid?><?=(strlen($antwort['INTPWD'])>0?"&INTPWD=".$antwort['INTPWD']:"")?>

Dies ist eine MULTIPLE CHOICE-Frage, bei der der Befragte aus vorgegebenen Antworten mehrere Antworten anhaken kann.
Zum Beispiel:

In welchen Vereinen / Organisationen / Initiativen engagieren Sie sich?

Sie können mehrere Angaben auswählen!

Sonstiges: < - bitte hier eingeben

Seite 3
3. Dies ist eine BEWERTUNGS-Frage mit SKALA, bei der der Befragte mehrere Unterfragen nach dem gleichen Schema bewerten kann.
Die Skalenbreite reicht von 2 bis 11; unten sehen Sie eine 5er Skala.

Bewerten Sie bitte folgende Aussagen:

  trifft voll zu  trifft gar nicht zu
  1 2 3 4 5
Ich bin schlau
Du bist schlau
Er ist schlau
Sie ist schlau
Es ist auch schlau

Seite 4
4. Hier eine SINGLE CHOICE-Frage, bei der nur eine der Alternativen ausgewählt werden kann.
Zusätzlich ist diese Frage RANDOMISIERT, d.h. die Alternativen werden jedem Befragten in anderer Reihenfolge präsentiert. Da auch die Reihenfolge der Präsentation gespeichert wird, kann bei der Auswertung eine Tendenz zu den vorderen Fragen überprüft werden.
In jeder Frage kann ein offenes Textfeld plaziert werden.
Zum Beispiel:

Wie finden Sie diese Fragen?

Wählen Sie eine Anwort aus.

Sonstiges:

Seite 5
5. Hier ein anderer Typ von SINGLE-CHOICE-Frage, die Alternativen werden nebeneinander angeboten.
 janein
Haben Sie Kinder?
Haben Sie Eltern?
Haben Sie Freunde?

Seite 6
6. Hier eine weitere SINGLE-CHOICE-Frage, bei der die Alternativen nebeneinander stehen.
Diesen Fragetyp gibt es mit zwei, drei, vier und fünf Antwortvorgaben. Auch hier ist Randomisierung möglich. Weil es keine Begrenzung für die Menge der Unterfragen gibt, können damit ganze Batterien von Fragen platzsparend gestellt werden.
 noch nieletztes Jahrletzten Monatletzte Wochegestern
Wann haben Sie zuletzt ein Buch gelesen?
Wann haben Sie zuletzt eine Illustrierte gelesen?
Wann haben Sie zuletzt ein Handbuch gesehen?
etc. ...

Seite 7
7. Neben den ergänzenden kurzen Textfeldern (max. 255 Zeichen) in Single-Choice und Multiple-Choice Fragen können auch lange Texte erfragt werden.
Beschreiben Sie bitte Ihre aktuelle Gefühlslage ausführlich.
Danke!
8. Auch komplexe Angaben lassen sich erfassen (sofern der Interviewte will).
Zum Schluss noch was persönliches.
 Bitte geben Sie hier nur Ihre Grösse an!Alle anderen Felder können Sie leer lassen.
Ihre Grösse? Grösse in cm Gewicht in Kg Brustumfang in cm
Ihre Adresse? Strasse Nr. PLZ

Seite 8
9. Welchen Teil der Dokumentation von DJI-Census wollen Sie als nächstes sehen?

Wählen Sie eine Anwort aus.

 - - - > FILTER: Bitte machen Sie auf Seite 2 weiter
 - - - > FILTER: Bitte machen Sie auf Seite 9 weiter
 - - - > FILTER: Bitte machen Sie auf Seite 11 weiter
 - - - > FILTER: Bitte machen Sie auf Seite 14 weiter

Seite 9
10. Filterführung im Fragebogen ist abhängig von den Antworten des Befragten.
Manchmal ist es auch sinnvoll eine bereits gegebene Antwort in eine Frage mit aufzunehmen.

Sie können mehrere Angaben auswählen!


Seite 10
11. Welchen Teil der Dokumentation von DJI-Census wollen Sie als nächstes sehen?

Wählen Sie eine Anwort aus.

 - - - > FILTER: Bitte machen Sie auf Seite 2 weiter
 - - - > FILTER: Bitte machen Sie auf Seite 9 weiter
 - - - > FILTER: Bitte machen Sie auf Seite 11 weiter
 - - - > FILTER: Bitte machen Sie auf Seite 14 weiter

Seite 11
12. Dies sind die allgemeinen Limitierungen:

Sie können mehrere Angaben auswählen!


Seite 12
13. Randbedingungen für den Fragebogen:
  ist kein Problem  ist sehr problematisch
  1 2 3 4 5
Texte in offenen Fragen sind unbegrenzt, andere Texte sind generell auf 256 Zeichen begranzt.
Es wird allerdings je Seite mindestens eine Antwort erzwungen,
wie Sie vielleicht schon bemerkt haben :>)
Da alle Browser und ihre Einstellungen bei den Befragten unterstützt werden sollen,
wird kein Java-Script eingesetzt mit der Folge, daß keine logische Datenprüfung stattfindet.

Seite 13
14. Welchen Teil der Dokumentation von DJI-Census wollen Sie als nächstes sehen?

Wählen Sie eine Anwort aus.

 - - - > FILTER: Bitte machen Sie auf Seite 2 weiter
 - - - > FILTER: Bitte machen Sie auf Seite 9 weiter
 - - - > FILTER: Bitte machen Sie auf Seite 11 weiter
 - - - > FILTER: Bitte machen Sie auf Seite 14 weiter

Seite 14
15. Wie gefällt Ihnen was Sie hier erfahren haben?
  sehr gut  mangelhaft
  1 2 3 4 5
Bewerten Sie bitte diese Einführung
Berwerten Sie bitte das Produkt DJI-Census

Seite 15
16. Denken Sie darüber nach, dieses Produkt in Ihrer Forschungsarbeit einzuetzen?

Wählen Sie eine Anwort aus.

nein, ich werde andere Software einsetzen: Welche?
17. Teilen Sie uns bitte mit was Ihnen nicht gefällt
oder was Ihnen besonders gefällt:
Wir sind sehr an Ihrer Meinung interessiert
generiert mit DJI-Census-Software am Sonntag, 21. Januar 2018